Refresher

Der Kärntner Landesfeuerwehrverband bietet den Lehrveranstaltungsteilnehmern mit dem sogenannten „Refresher“ die Möglichkeit, das Wissen aufzufrischen bzw. bereits vorhandenes Wissen zu festigen.

 

Damit alle Feuerwehrmitglieder in Österreich dieselbe Lernversion nutzen können, wurde seitens des ÖBFV (Sachgebiet 5.7) in Zusammenarbeit der österreichischen Feuerwehrschulen der „Refresher Grundausbildung“ entwickelt. Dieser sollte als Einstieg für die Erweiterte Grundausbildung (Truppführerausbildung) genutzt werden und wird über Link auf der Homepage des KLFV angeboten.

Um im Bereich der Führungsausbildung ein einheitliches Einstiegsniveau unter den Teilnehmern gewährleisten zu können, wird auch der „Refresher Gruppenkommandant“ bzw. der „Refresher Zugskommandant“ zur Verfügung gestellt. Der „Refresher Gruppenkommandant“ basiert auf den Ausbildungsinhalten der Erweiterten Grundausbildung und dient als sinnvolle Wiederholung vor Besuch des Lehrganges. Mit dem „Refresher Zugskommandant“ wird die Möglichkeit geboten, das Wissen aus dem Gruppenkommandantenlehrgang zu festigen und so einen guten Einstieg in den Zugskommandantenlehrgang zu garantieren.

 

Wir freuen uns, dass wir mit diesem Produkt einen innovativen Beitrag zur Entwicklung der Feuerwehrmitglieder Kärntens geleistet haben und wünschen viel Spaß und Erfolg bei der Durchführung.

Refresher Kärntner Landesfeuerwehrverband

Externer Links - Refresher Bundesfeuerwehrverband

  • Kapitel 1 - Handbuch, Erklärung
  • Kapitel 2 - Organisation
  • Kapitel 3 - Gefahren
  • Kapitel 4 - Bekleidung
  • Kapitel 5 - Atemschutz
  • Kapitel 6 - Funk
  • Kapitel 7 - Brandlehre
  • Kapitel 8 - Technischer Einsatz