Zurück

Spendenaktion - Feuerwehr Landskron sammelt 1.000 € für Licht ins Dunkel

Vulcano Franz, Gründer und Chef der Vulcano Schinkenmanufaktur, präsentierte im heurigen Sommer einen 7 Meter hohen Schinken, der aus über 350 einzelnen Holzplatten besteht. Dieser Riesenschinken steht in der Vulcano Schinkenwelt in Auersbach. Jeder hatte dort die Möglichkeit, eine Holzplatte zu erwerben und auf dieser bis zum 21. Dezember Unterschriften für Licht ins Dunkel zu sammeln. Mit dieser Aktion kann etwas Großes erreicht und für bedürftigte Kinder etwas Gutes getan werden, denn alle gesammelten Spendengelder fließen an sorgfältig ausgewählte Kinder-Charity-Projekte.

Beim diesjährigen Feuerwehrausflug der Feuerwehr Landskron im Oktober wurde die Vulcano Schinkenmanufaktur besucht und die oben beschriebene Spendenaktion erläutert. Spontan entschied sich die Feuerwehr Landskron dazu eine Holzplatte mitzunehmen. Die Holzplatte wurde daraufhin in der Feuerwehr ausgestellt wo alle Freunde, Arbeitskollegen, Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Landskron sowie der umliegenden Feuerwehren die Aktion mit einer Unterschrift und einer Spende in Höhe von 10 € unterstützen konnten.

Am Donnerstag, den 20. Dezember 2018, konnte dann schließlich eine Abordnung der Feuerwehr Landskron die Holzplatte Nr. 179 mit einer stolzen Spendensumme in Höhe von 1.000 € an Vulcano Franz überreichen.

Die Feuerwehr Landskron bedankt sich an dieser Stelle recht herzlich bei allen Mitwirkenden für die tolle Unterstützung - alleine können wir gar nichts ausrichten, aber zusammen können wir Berge versetzen!