Neuigkeiten aus dem Bezirk Feldkirchen

Zurück

Fahrzeugübergabe an FF Feldkirchen

Am 31. Juli war es soweit, das neue Fahrzeug mit der taktischen Bezeichnung DLK-32 konnte nach positiver Endabnahme durch den KLFV an die Freiwillige Feuerwehr Feldkirchen in Kärnten übergeben werden.

Aufgebaut durch die Firma Magirus Lohr GmbH entspricht das Fahrzeug den geltenden Normen und Richtlinien des ÖBFV sowie KLFV und wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Feldkirchen in Kärnten für deren Einsatzanforderungen gefertigt. Das Fahrzeug entspricht dem neuesten Stand der Technik und ist somit bestens ausgestattet für zukünftige Einsatzaufgaben.

Der Kärntner Landesfeuerwehrverband wünscht viel Freude und unfallfreie Kilometer mit dem neuen Einsatzfahrzeug!