Neuigkeiten aus dem Bezirk Klagenfurt-Stadt

Zurück

Bezirksübergreifende Jugendfeuerwehrübung

Am Samstag, dem 21.10.2017, stand eine ganz besondere Jugendübung am Programm. Seitens der Feuerwehr Viktring-Stein/Neudorf wurde eine Gemeinschaftsübung organisiert, an der drei Jugendfeuerwehren aus dem Bezirk Klagenfurt Stadt (FF Haidach, FF Kalvarienberg, FF Viktring) und zwei weitere aus dem Bezirk Klagenfurt Land (Maria Rain, Reifnitz) teilnahmen.

Zweck dieser bezirksübergreifenden Jugendfeuerwehrübung war es, den Jugendfeuerwehrmitgliedern bezirksübergreifend anhand einer großangelegten Übung, Wissen zu vermitteln und Zusammenarbeit auf kameradschaftlicher Ebene zu fördern. Natürlich standen Spaß und das Erlebnis bei einer solchen Veranstaltung im zentralen Fokus.

Dieses besagte Übungsszenario gliederte sich in insgesamt vier verschiedene Einsätze, welche miteinander bewältigt werden mussten. Neben einer Person unter einem Forstanhänger, musste auch ein Waldbrand, ein Fahrzeug Absturz als auch eine groß angelegte Suchaktion von den Jugendlichen bewältigt werden.