Neuigkeiten aus dem Bezirk St. Veit an der Glan

KÄRNTNER FEUERWEHRJUGEND ZELTET.

Rund 350 jugendliche Florianijünger aus ganz Kärnten belagern die Burg Hochosterwitz und nehmen die Eroberung vor.

Fahrzeugüberschlag im Ortsgebiet

Die Erstinformation der LAWZ Kärnten, dass eine Person im Fahrzeug eingeklemmt sei, bestätigte sich zum Glück nicht.

Brandheißes Sommerfest

Sommerfest der FF St. Donat ging über die Bühne.

Fahrzeugüberschlag auf der B93

Aus unbekannter Ursache kam ein PKW auf der B93, Gurktalbundesstraße, Höhe Hackl in Fahrtrichtung Straßburg von der Fahrbahn ab.

Fahrzeug landet im Gurkfluss

Aus unbekannter Ursache kam ein PKW auf der B93, Gurktalbundesstraße, Höhe Hackl von der Fahrbahn ab.

ST. VEITER FEUERWEHRBEZIRK ÜBTE.

In der Wimitz ereignete sich ein Busunglück, im w&p-Zementwerk in Wietersdorf galt es einen Großbrand zu bekämpfen.

GO-KART Rennen im Abschnitt Glantal.

Nicht nur schnell am Einsatzort sondern auch schnell auf der Rennstrecke.

Unwetter trifft Guttaring schwer.

Diesmal haben sintflutartige Regenfälle die Marktgemeinde Guttaring schwer in Mitleidenschaft gezogen.

Von der Übung direkt zu schweren Verkehrsunfall.

Wir wurden während unserer Übung – Tischlereibrand in der Badstraße – zum Einsatz alarmiert.

Die Leistungsbewerbe in Spittal und St Veit sind geschlagen.

Dieses Wochenende fanden in den Bezirken St. Veit/Glan und Spittal/Drau die Bezirksleistungsbewerbe statt.